Jahresthema Gerechtigkeit

Erstmals wollen wir in diesem Jahr unsere Arbeit in der Katholischen Kirche Esslingen unter ein Leitthema stellen.

Der Gesamtkirchengemeinderat hat sich für das Thema

„Gerechtigkeit leben, damit … der Schwächere sein Recht bekommt“

entschlossen.

Beim gemeinsamen Fronleichnamsfest haben wir unser Jahresthema eingeführt. In den kommenden Monaten laden wir mit unterschiedlichen Veranstaltungen, Aktionen und Impulsen ein, dass wir darüber ins Gespräch kommen: Was ist gerecht? Wo erleben wir Ungerechtigkeit, in unserer Stadt, in unserer Kirche, weltweit? Was können wir dagegen tun? Wie kommen wir vom Reden zum Handeln?

Hier finden Sie Informationen rund um unser Jahresthema.

Wir freuen uns über Ihr Interesse !

Wenn Sie sich bei unserem Jahresthema aktiv einbringen wollen, laden wir Sie herzlich zu unserem ersten Austauschtreffen mit unseren Diakonen Bruno Franken und Thomas Kubetschek ein.

Es findet am

Dienstag den 1.10.2019
um 19:30 Uhr
im Salemer Pfleghof im Kaiserzimmer (2. Stock)
Untere Beutau 8-10
73728 Esslingen

statt.

Bild: Peter Weidemann
In: Pfarrbriefservice.de