Meditation

Stunde der Stille in der Franziskanerkirche

Anleitung in christlicher Meditation mit den Elementen Körperübung, Sitzen in der Stille, Gehen, manchmal Textimpuls.

Jeden Montag, 18:00-19:00 Uhr in der Franziskanerkirche, Franziskanergasse 4.
Ohne Anmeldung. Kein Eintritt.

Die Treffen sind bis auf weiteres ausgesetzt.

Alle Teilnehmer*innen mögen bitte ein Leintuch oder größeres Halstuch als Lage über das Fell mitbringen, auf dem wir sitzen, sowie alles, was Sie sonst noch benötigen an Decken oder Socken. Beim Ankommen und Verabschieden empfehlen wir einen Mund-Nasen-Schutz. Namen und Telefon-Nummer müssen notiert werden.

Bei Fragen informiert Sie Pfarrerin Cornelia Reusch, Kontemplationslehrerin, Tel. 0157 72 02 5079

Nähere Informationen dazu unter www.kloster-fuer-die-stadt.de


Stunde der Stille in St. Josef

Sitzen in Stille – Meditieren.  Schweigen und still werden.
Leer werden und Raum geben. Achtsam und geöffnet.

Angeleitete Meditation mit 2 x 20 Minuten sitzen
St. Josef, Barbarossastraße 51

Die Stunde der Stille in St. Josef wird bis auf weiteres ausgesetzt.


Sitzen in Stille – Meditieren im Chorraum  (in den Sommermonaten) 

Schweigen und still werden. Leer werden und Raum geben. Achtsam und geöffnet.

Wir laden herzlich ein, im Chorraum des Münsters St. Paul in Stille zu verweilen – meditierend oder betend- auf einer Meditationsbank und Fell (ohne Schuhe) oder einem Stuhl. Es liegen zudem ein oder mehrere Texte aus, die helfen können sowohl in die Stille als auch in die Meditation zu kommen. Dazu laden wir an jedem Dienstag von 18:00 bis 20:00 Uhr. Bestimmen Sie selbst Ihre Verweildauer und die Art Ihrer Meditation oder Ihres stillen Gebets.

Das Meditieren im Chorraum findet voraussichtlich wieder statt ab Mitte September 2021.


Bild von truthseeker08 auf Pixabay