Firmung

Gestärkt vom Heiligen Geist,
Ja sagen zu unserem Glauben
Neues entdecken…

FirmungDie Firmvorbereitung findet gemeinsam für die Gesamtkirchengemeinde Esslingen im Jahresrhythmus statt.

Am 30. März 2019 feiern wir mit allen Esslinger Kirchengemeinden das Sakrament der Firmung im Münster St. Paul gemeinsam mit Domkapitular Detlef Stäps.

Um 10.00 Uhr für die Jugendlichen von St. Paul / St. Katharina, St. Josef, St. Elisabeth und St. Maria Hilfe der Christen, Es-Mettingen.

Um 15.00 Uhr für die Jugendlichen von St. Albertus Magnus, Zur Hlgst. Dreifaltigkeit,
St. Maria Berkheim und St. Augustinus.

 

Die Firmvorbereitungen für Jugendliche, die die 8. oder 9. Klasse besuchen beginnen in der Regel nach den Sommerferien.

Normalerweise erhalten die Jugendlichen der betroffenen Jahrgänge eine persönliche Einladung, falls Jugendliche der entsprechenden Geburtsjahrgänge keine Einladung erhalten haben, bitten wir sie, sich bei Pastoralreferent Marius Grath zu melden. Dies gilt selbstverständlich auch für ältere Jugendliche, die gerne gefirmt werden möchten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was bedeutet Firmung? Willst du mehr wissen? dann schau mal hier

Einzelfirmungen sind, nach einer Vorbereitung und der Erlaubnis durch den Bischof, immer wieder möglich. Dazu nehmen Sie bitte Kontakt auf mit einem unserer Priester auf oder melden Sie sich einfach in Ihrem Pfarrbüro vor Ort.

(Bild: M. Scheifele)