Wunde Punkte – Passionsandachten in der Pandemie

 

 

Passionsandachten in der Pandemie sind Passionsandachten, die Sie in den 7 Wochen bis Ostern bei sich zuhause feiern können. Die Andachten, vom Kloster für die Stadt ausgerichtet, bringen die Verwundbarkeit und die Verwundungen unseres Lebens vor Gott. Sieben Menschen aus Esslingen sprechen darüber, wo sie in dieser Zeit wunde Punkte in ihren sieben verschiedenen Arbeitsfeldern sehen. Die sieben Werke der Barmherzigkeit aus der kirchlichen Tradition geben Orientierung.

Weitere Informationen zu den Terminen finden Sie unter:

www.stadtkirchengemeinde-esslingen.de