Neuer Diözesanrat gewählt

Der Diözesanrat ist das demokratisch gewählte Leitungsgremium unserer Diözese Rottenburg- Stuttgart. Er entscheidet über die Finanzen und gestaltet zusammen mit dem Bischof die pastorale Arbeit in der Diözese und damit auch in den Gemeinden. Im Diözesanrat besetzt unser Dekanat Esslingen- Nürtingen drei Sitze, diese wurden nun durch Wahl neu besetzt. Wahlberechtigt waren alle Mitglieder der Kirchengemeinderäte in unseren Kirchengemeinden.

Für das Dekanat Esslingen- Nürtingen wurden neu gewählt:

  • Dr. Johannes Warmbrunn, Esslingen
  • Britta Stotz, Leinfelden- Echterdingen
  • Bettina Betzner, Nürtingen

Die Esslinger Kandidatin Elke Bregenzer hat den sehr guten und zugleich undankbaren vierten Platz erreicht. Sie rückt in den Diözesanrat nach, falls eine/-r der Gewählten das Amt aufgibt.

Wir gratulieren herzlich, danken für das Engagement, und wünschen Gottes Segen, viel Freude und Erfolg bei der Arbeit im Diözesanrat!