Partnerschaften weltweit

Wir sind verbunden mit Partnern in vielen Ländern dieser Erde. Wir wollen einander gegenseitig unterstützen, voneinander lernen und einen Beitrag zu Frieden und Versöhnung leisten.

umbrella-1588167_640In unseren Stadtteilgemeinden gibt es Partnerschaften mit:
(Informationen finden Sie auf den Homepages der Kirchengemeinden)

Tali im Südsudan (St. Maria Mettingen)

Margarita Belen in Argentinien (St. Maria Berkheim)

Bosa, Kolumbien (St. Paul)

Eberswalde, Deutschland (St. Paul)


Die Katholische Gesamtkirchengemeinde Esslingen ist partnerschaftlich verbunden mit der

Katholischen Kirchengemeinde St. Josef in Molodetschno, Weißrussland (Belarus) Molodetschno ist Partnerstadt von Esslingen. Die Gesamtkirchengemeinde pflegt seit Anfang der neunziger Jahre Kontakte zur Gemeinde St. Josef in Molodetschno. Neben der finanziellen Unterstützung (Hilfe beim Kirchbau und bei der Instandhaltung, Hilfen für arme Familien) gibt es regelmäßige gegenseitige Besuche und persönliche Kontakte unter den Gemeindemitgliedern.

Ansprechpartner ist Pfarrer Stefan Möhler